Wald und Wiesen Lauf 2013

4. WALD-UND-WIESEN-LAUF
 

mit FRÜH-SCHOPPEN (bis 13:00 Uhr)

des gemeinnützigen ASKÖ SCHÜTTEL Laufsport
 

FESTZENTRUM, START und ZIEL AM RODELHÜGEL

Wien 2, Rustenschacherallee (gegenüber Nr. 50)
 

SONNTAG, 30. JUNI 2013
 

Kinder um 9:15, Sieger/innenehrung 9:30;

Hauptläufe um 10:00; Sieger/innenehrung durch BV Karlheinz HORA um 11:45 Uhr

Knirpse- und Kinderlauf (bis inkl. Jahrgang 2000): 1.000 Meter (2 Runden á 500 Meter, im Plan die „englische Autobahn“)
Hauptläufe: 3 Runden á 5.000 m = 15.000 Meter 2 Runden = 10.000 Meter, 1 Runde =  5.000 Meter; sowie

NEU: BARFUSSLAUF 1.000 Meter (2 Kinder-Runden)


Anmeldebeginne
für alle Läufe ab 2. Mai (auch Online auf dieser Homepage)

Boden: Naturwege, Wiesen, eben, Strecken vermessene
Altersklassen: Lt. Leichtathletikverband
Preise: Pokale für 1. bis 3. Rang aller Altersklassen (ab 30 10er-Sprünge) Zeitnehmung: Pentek-Timing  

Dieser Lauf gehört zur Laufserie WienLäuft - www.wienlaeuft.at

Nenngeld:
Anmeldung & Zahlung 1.5. bis 9.6.: € 12,-
Anmeldung & Zahlung 10.6. bis 26.6.: € 15,-
Anmeldung & Zahlung 29.6., 16:00-18:00 Böcklinstr. 43: € 15
Anmeldung am Bewerbstag vor Ort: € 18,-
Kinder bis inkl. Jahrgang 00: immer € 2,-

Für den Bonus gilt NUR das Datum der Einzahlung und NICHT das Anmeldedatum!

Kontonummer 123 123 44 bei Raiffeisenlandesbank Niederösterreich-Wien AG BLZ 32000, IBAN: AT 78 32000 000 123 123 44, BIC: RLNWATWW

Für Kinderläufe werden mit den Startnummern schwarze Chips gegen eine Kaution von EUR 5 ausgegeben, die unmittelbar nach den jeweiligen Läufen wieder abgegeben werden müssen. Die TeilnehmerInnen an den Hauptläufen, die noch keinen Chip besitzen, erhalten bei der Startnummernausgabe gegen EUR 30,00 Pfand und einer Leihgebühr von EUR 3,00 einen gelben Chip. Das Pfand (EUR 30,00) wird bei Abgabe des Chips nach dem Lauf wieder rückerstattet. Allenfalls bereits zuvor gekaufte Chips werden nicht zurückgenommen. Chips die nicht zurückgegeben werden, gelten automatisch als gekauft und können dann auch bei anderen Läufen wie z.B. beim Praterblüten-Lauf oder beim Augarten-Lauf verwendet werden.
*** OHNE CHIP GIBT ES KEINE ZEITNAHME! ***
Von den Zeitmessanlagen werden ausschließlich gelbe und schwarze ChampionChips gelesen. Alle anderen und andersfärbigen Chips können leider nicht verarbeitet werden.

ASKÖ SCHÜTTEL Laufsport  A 1020 Wien, Böcklinstraße 43
Eingetragen unter ZVR-Zahl 336857425